CDU-Antrag

Bürger im Bezirk Nord sollen 200.000 Euro selbst verteilen

Foto: tv news Kontor

Der neue "Bürgerhaushalt" soll nach einem Antrag der CDU-Fraktion ab 2015 gelten. Die Partei erhofft sich davon zielgenauere Ausgaben für Infrastruktur, Müllentsorgung oder Grünflächen.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.