St. Georg

Billigbier-Embargo soll Trinker vom Hansaplatz vertreiben

SPD-Politiker Markus Schreiber (v.l.), die Geschäftsleute Mehmet Simsit , Kumar Taneja und Nitin Taneja usowie Fraktionskollege Oliver Sträter am Hansaplatz

Foto: Michael Rauhe

SPD-Politiker Markus Schreiber (v.l.), die Geschäftsleute Mehmet Simsit , Kumar Taneja und Nitin Taneja usowie Fraktionskollege Oliver Sträter am Hansaplatz

Seit Jahren ist Geschäftsleuten und Anwohnern die dortige Trinkerszene ein Dorn im Auge. Über den erneuten Versuch, den Ort zu retten.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.