Hamburg. Nach einer Demo der „Omas gegen Rechts“ marschieren etwa 40 Linke zum Rathausmarkt weiter. Dort kommt es zu Widerstandshandlungen.

Die Polizei Hamburg hat am Montagabend (5. Februar) eine spontane Anti-AfD-Kundgebung auf dem Rathausmarkt aufgelöst. Wie der Lagedienst mitteilte, war zuvor eine Demonstration der „Omas gegen Rechts“ auf der Reesendammbrücke – sie verbindet Jungfernstieg und Ballindamm – friedlich verlaufen.