Hamburg. Auch Signa-Arbeiten an den Flüggerhöfen unterbrochen, weil Bauunternehmen nicht bezahlt wurde. Bezirksamtschef: „Dramatische Situation“.

  • Nach dem Elbtower hat das Unternehmen Signa nun auch einen Baustopp am Rödingsmarkt bekannt gegeben. Auch hier geht es vorerst nicht weiter mit der Sanierung
  • Hamburgs Bausenatorin Karen Pein (SPD) hat mittlerweile genug und findet deutliche Worte, was für Folgen die zahlreichen Baustopps in der Hansestadt für die Signa haben könnte.