Prozess

Sohn des Enkeltrick-Erfinders in Hamburg vor Gericht

Der angeklagte Marcin K. (M.) gestern mit seinen Anwälten Christian Lange und Svenja Gruhnwald vor dem Landgericht Hamburg

Foto: Christian Charisius/dpa

Der angeklagte Marcin K. (M.) gestern mit seinen Anwälten Christian Lange und Svenja Gruhnwald vor dem Landgericht Hamburg

Die Bande soll insgesamt 290.000 Euro erbeutet haben, auch bei Rentnern in Hamburg. 69 Verhandlungstage bis Dezember.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.