Rothenburgsort

Hamburg bekommt eine neue Open-Air-Bühne

So soll es aussehen, das „Parkland“ in Rothenburgsort. Ideal: die gute Verkehrsanbindung, und es gibt keine Nachbarn, die gestört werden

Foto: Urban Future Project UG

So soll es aussehen, das „Parkland“ in Rothenburgsort. Ideal: die gute Verkehrsanbindung, und es gibt keine Nachbarn, die gestört werden Foto: Urban Future Project UG

Auf dem Areal der Verkehrswacht in Rothenburgsort entsteht ein Veranstaltungsgelände für bis zu 5000 Gäste. Eröffnung im September.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.