Amtsgericht Mitte

Betrunkener Radfahrer fährt Siebenjährigen um – Geldstrafe

Ein Radfahrer fuhr einen Siebenjährigen an. Nun muss er 4000 Euro Geldstrafe zahlen.

Ein Radfahrer fuhr einen Siebenjährigen an. Nun muss er 4000 Euro Geldstrafe zahlen.

Foto: Michael Rauhe

Der Junge erlitt Platzwunden am Kopf und ein Schleudertrauma. Urteil des Gerichts: Angeklagter muss 4000 Euro Strafe zahlen.