St. Pauli

Marode Esso-Häuser: Unternehmen stellt Abrissantrag

Nach massiven Diskussionen hat die Bayerische Hausbau jetzt garantiert, dass die Mieter ein Rückzugsrecht in den Neubau bekommen. Auf 19.500 Quadratmetern sollen Miet- und Eigentumswohnungen entstehen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.