Betrugsverdacht

Saga-Mieter mit falscher Strom-Flatrate abgezockt

In einem Brief wird suggeriert, die Saga GWG biete in Kooperation mit Vattenfall für drei Monate eine "Super-Strom-Flatrate" für einmalig 50 Euro an.

Hamburg. Mit einem Schreiben, das Mieter des Wohnungsunternehmens Saga GWG in der Siedlung Mümmelmannsberg per Wurfsendung erhalten haben, versuchen bislang Unbekannte, Geld von den Bewohnern zu ergaunern. In dem Brief wird suggeriert, die Saga GWG biete in Kooperation mit Vattenfall für drei Monate eine "Super-Strom-Flatrate" für einmalig 50 Euro an. Empfänger sollen die Auftragsbestätigung und das Geld bis kommenden Freitag zurücksenden. "Wir haben sofort Strafanzeige gegen unbekannt erstattet", sagte Saga-Sprecher Michael Ahrens. Die Stadtentwicklungsbehörde erwägt rechtliche Schritte.

( (coe) )