Hamburg. 57-Jährige war am späten Freitagabend an der Holsteiner Chaussee auf ihrem Fahrrad von dem Auto eines 74-Jährigen erfasst worden.

Eine Radfahrerin ist am Freitagabend in Hamburg bei einem schrecklichen Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die 57-Jährige wurde an der Holsteiner Chaussee in Eidelstedt von einem Auto erfasst und tödlich verletzt.