Hamburg. Zum 26. Mal sammelten Marianne und Günter Ehnert Geld für krebskranke Kinder am UKE – es kam ein sehr hoher Betrag zusammen.

Walzer tanzen, lecker Essen – und dabei Gutes tun. Das haben am vergangenen Wochenende rund 650 Hamburger bei der 26. Auflage des Blauen Balls im Hotel Grand Elysée getan, zu dem Günter Ehnert gemeinsam mit seiner Frau Marianne geladen hatte.