Hamburg

Feuerdrama von Harvestehude – 17-Jährige in Lebensgefahr

Feuer in einem Haus an der Werderstraße in Harvestehude: Die Flammen zogen zunächst vom Erdgeschoss in den ersten Stock und schließlich bis ins Dachgeschoss

Foto: Michael Arning

Feuer in einem Haus an der Werderstraße in Harvestehude: Die Flammen zogen zunächst vom Erdgeschoss in den ersten Stock und schließlich bis ins Dachgeschoss Foto: Michael Arning

Auch erfahrene Feuerwehrleute sprechen von einem „schlimmen Einsatz“. Ob das Mädchen überleben wird, ist weiterhin unklar.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.