Polizei Hamburg

Sporthallen-Parkplatz in Bergedorf mit Nägeln bespickt

Wer hat Nägel auf einem Parkplatz neben einer Sporthalle im Bezirk Bergedorf verstreut? Die Kripo ermittelt (Symbolfoto).

Wer hat Nägel auf einem Parkplatz neben einer Sporthalle im Bezirk Bergedorf verstreut? Die Kripo ermittelt (Symbolfoto).

Böse Überraschung für Autofahrer auf einem Parkplatz neben einer Sporthalle im Bezirk Bergedorf. Sie fuhren in verstreute Nägel.

Hamburg. Bislang unbekannte Täter haben am Sonnabend, 25. September, den Parkplatz der Sporthalle Fünfhausen mit aufrecht stehenden Nägeln bespickt. Die etwa sieben Zentimeter langen Nägel bohrten sich am Abend bei mindestens drei Autos in die Reifen.

Der Polizei liegen drei Strafanzeigen vor, bestätigt die Pressestelle. Die Kriminalpolizei hat Spuren gesichert und ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Sachbeschädigung.

( ld )