Zollenspieker Fährhaus

Speisen zum Mitnehmen aus dem Biergarten an der Elbe

Im Zollenspieker Fährhaus gibt es  hausgemachten Pulled Pork Burger to go

Im Zollenspieker Fährhaus gibt es hausgemachten Pulled Pork Burger to go

Foto: Zollenspieker Fährhaus

Im Zollenspieker Fährhaus können noch keine Gäste bekocht werden. Doch im Biergarten gibt es Speisen to go.

Zollenspieker. Im Wintergarten, Vinothek oder Pegelhäuschen kann das Team vom Zollenspieker Fährhaus noch immer keine Gäste empfangen. Doch die Küche bleibt nicht länger kalt: Im Biergarten des Traditionshauses am Zollenspieker Hauptdeich 141 stehen unter anderem hausgemachte Pulled Pork Burger und „Zolli“-Burger sowie Spargeltopf mit unterschiedlichen Toppings, Kleinigkeiten vom Grill, Ofenkartoffel und hausgemachter Kuchen auf der Speisekarte.

Schlemmen mit Blick auf die Elbe

Alle Speisen sind zum Mitnehmen. Auf den angrenzenden Deichen gibt es jede Menge Platz zum Schlemmen mit Elbblick. Am Sonnabend und Sonntag ist jeweils von 11 Uhr an geöffnet.

( ld )