SCVM

Nachwuchs-Kicker starten mit neuen Outfits ins Training

Das Trainerteam der E-Jugendfußballer vom SCVM: Frank Erdmann (v. l.), Jens Mönnig, Philip Rutkowski und Björn Schenk.

Das Trainerteam der E-Jugendfußballer vom SCVM: Frank Erdmann (v. l.), Jens Mönnig, Philip Rutkowski und Björn Schenk.

Foto: SCVM / BGZ/SCVM

Die E-jugend-Fußballer des SV Vier- und Marschlande haben einen neuen Sponsor. Momentan dürfen sie wieder zusammen trainieren,

Hamburg. Die E-Jugend-Fußballer des SC Vier- und Marschlande haben doppelten Grund zur Freude. Nicht nur, dass die Nachwuchs-Kicker endlich wieder zusammen trainieren dürfen, sie haben auch noch ein neues Outfit bekommen: Alle Jungs und das vierköpfige Trainerteam wurden mit Allwetter-Jacken von Erima ausgestattet. Gesponsert hat diese Jens Mönnig, Inhaber der Beratungsgesellschaft Cleanguide Management, der Kunden zu Reinigung und Hygiene berät.

Das Trainerteam spricht dafür seinen ausdrücklichen Dank aus, schließlich sei es gerade in diesen Zeiten nicht selbstverständlich, einen Sponsor zu gewinnen.

Aktuell dürfen zehn Kinder bis 14 Jahren gemeinsam im Freien trainieren

Nach geltender Corona-Verordnung dürfen derzeit im Freien zehn Kinder bis 14 Jahre gemeinsam trainieren. Wie sehr den Kindern das gefehlt habe, sei direkt zu spüren gewesen: „Mit welcher Freude die Jungs das Spielfeld betreten haben und mit welcher Begeisterung sie im Training alle Übungen mitgemacht haben, auch wir Trainer waren überglücklich“, teilt das Team mit.

Den Jungs tue es unheimlich gut, ihre Mannschaftskameraden wiederzusehen und wieder Sport in Gemeinschaft ausüben zu können. „Jetzt wünschen wir uns alle, dass der Trainingsbetrieb lange aufrecht erhalten bleiben kann, damit unsere Jungs und wir Trainer unserem größten Hobby nachgehen können“, so das Trainerteam.

Weitere Informationen und Kontakte auf der Vereinshomepage (www.scvm.de), Rubrik Fußball (1.E, Jahrgang 2010/2011).

( bz/ld )