St. Severini

Vierländer Gottesdienst ohne Billwerder

Kirchwerder (wi). Die Vierländer Kirchengemeinden feiern am morgigen Sonntag einen gemeinsamen Gottesdienst - dieses Mal in der St.-Severini-Kirche am Kirchenheerweg.

Alle fünf Vierländer Pastoren - Ulrich Billet, Gottfried Lungfiel, Doris Spinger, Alexander Braun und Martin Waltsgott - führen gemeinsam durch diesen besonderen Gottesdienst, der um 10 Uhr beginnt. Die Kantoreien der Gemeinden singen unter Leitung von Jürgen Henschen. Alle Gemeindeglieder sind herzlich eingeladen.

*In unserer Freitagausgabe, Seite 23, war die Billwerder St.-Nikolai-Kirche ebenfalls unter dem Vierländer Gottesdienst aufgeführt. Dem ist nicht so. Am Billwerder Billdeich 142 lädt Pastorin Dagmar Rosenberg für um 10 Uhr zu einem Gottesdienst mit Abendmahl ein. Im Anschluss tagt die Gemeindeversammlung.