Meldungen

Vier- und Marschlande

GBV 603: Olaf Jensen übernimmt Vorsitz ++ Moorfleet: Buntes Fest ums Gemeindehaus ++ Schützenfest: Andere Ritter für den König

Olaf Jensen übernimmt Vorsitz

Billwerder (wi). Mehr als 30 Jahre war er im Vorstand des Gartenbauvereins Mittlerer Landweg (GBV 603) aktiv - seit 1982 als Schriftführer, 1997 übernahm er den Vorsitz. Jetzt will Bruno Lehmann die Vorstandsarbeit den Jüngeren überlassen. "Wir haben mit Olaf Jensen einen fähigen und engagierten jungen Mann für das Amt des ersten Vorsitzenden gewinnen können", sagt der 72-Jährige. Der neue Vorsitzende ist unter der E-Mail-Adresse jensenolaf@web.de und außerhalb der Arbeitszeiten unter Telefon (040) 73 11 38 36 zu erreichen.

Buntes Fest ums Gemeindehaus

Moorfleet (wi). Die Kirchengemeinde Moorfleet-Allermöhe-Reitbrook feiert am Sonntag, 1. September, ihr Gemeindefest rund um das Gemeindehaus am Moorfleeter Kirchenweg 64. Beginn ist um 14 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Um die Tombola mit schönen Preisen bestücken zu können, bittet die Gemeinde um finanzielle Unterstützung. Pastor Andreas Meyer-Träger freut sich auf zahlreiche Gäste, die mitfeiern.

Andere Ritter für den König

Ochsenwerder (ten). In unserem Bericht über das Ochsenwerder Schützenfest sind Titel falsch zugeordnet worden. Erster Ritter des neuen Königs Michael Berschik ist Oliver Witte, zweiter Ritter ist Matthias Berschik. Jasper Sooth wurde Bürgerkönig der Jugend.