TTK Sachsenwald

Nach den Einzeln alles klar

Wohltorf (kob). Die Tennis-Herren des TTK Sachsenwald konnten am drittem Spieltag der Nordliga einen 7:2-Erfolg beim TC Alfeld verbuchen.

Wohltorf (kob). Die Tennis-Herren des TTK Sachsenwald konnten am drittem Spieltag der Nordliga einen 7:2-Erfolg beim TC Alfeld verbuchen.
Den Grundstein legte der Schwede Morgan Johannson (6:0, 6:0) mit einem makellosen Spiel. Auch Phillip Lang (6:3, 7:6) gewann seine Partie ohne Satzverlust. Sebastian Fitz (6:4, 4:6, 10:5), Lucas Leppin (6:3, 2:6, 10:3) und Alexander Jonscher (6:4, 5:7, 10:6) sorgten dafür, dass die Begegnung bereits nach den Einzeln zugunsten der Wohltorfer entschieden war. In der Tabelle verbesserten sich die "Blue Birds" durch den Sieg auf den vierten Platz (4:2 Punkte). Nächster Gegner ist am 31. Mai Rot-Weiß Wahlstedt (Am Tonteich).