Konzert im Livestream

Bühne frei: Online-Kulturfestival mit Orange Blue-Sänger

Volkan Baydar und Markus Baltensperger spielen im Gemeindesaal in Oststeinbek. Onlinekonzerte am Dienstagabend werden fortgesetzt.

Beschreibung anzeigen

Volkan Baydar und Markus Baltensperger spielen im Gemeindesaal in Oststeinbek. Onlinekonzerte am Dienstagabend werden fortgesetzt.

Oststeinbek. Der Corona-Lockdown dauert an, wird sehr wahrscheinlich auch über den 10. Januar hinaus verlängert. Grund genug für unsere Zeitung, unser bei den Lesern beliebtes Online-Kultur Festival "Bühne frei - live dabei" auch im neuen Jahr fortzusetzen. "Wir machen weiter", erklärt Organisatorin Elke Ammerschubert: "Die Livestream-Reihe erfreut sich immer größerer Beliebtheit bei den Zuschauern, viele haben den Dienstagabend schon fest im Kalender notiert und lassen sich von dem sehr variantenreichen Programm lokaler Künstler auf den Bühnen unserer Region überraschen."

Den Start im Neuen Jahr macht heute Abend das Musikerduo Volkan Baydar (Orange Blue) und Markus Baltensperger. Sie spielen ein abwechslungsreiches Programm aus eigenen und eingängigen, bekannten Coversongs live aus dem Gemeindesaal Oststeinbek.

Online-Kulturfestival präsentiert am Dienstag Musikerduo

Sänger Volkan Baydar dürfte vielen bekannt sein. Über die Annonce einer Soulband in einer Szene-Zeitschrift, die einen Sänger suchte, lernte er in den 1990er Jahren den Pianisten und Songwriter Vince Bahrdt kennen. Gemeinsam gründeten sie die Pop-Gruppe "Orange Blue" die im Jahr 2000 erfolgreich ihr Debütalbum veröffentlichte (Hit-Single: "She's Got That Light"). Ihre zweite Single war Teil des Soundtracks des Walt-Disney-Films "Dinosaur". Mittlerweile hat "Orange Blue" weit über eine Million Tonträger verkauft. Von 2005 bis 2007 spielte Baydar die Rolle des „Ali" in der reichweitenstarken RTL-Serie "Alle lieben Jimmy". Volkan Baydar war Frontsänger in mehreren Cover-Projekten und ist bei Liveauftritten auf der Bühne immer sehr spontan und einfallsreich.

Markus Baltensperger ist den "Bühne frei"-Fans auch kein Unbekannter mehr. Der Oststeinbeker Gitarrist und Sänger begeisterte im vergangenen Jahr mit zwei Online-Auftritten im Zollenspieker Fährhaus und in Oststeinbek - wo er als Produzent auch lebt und in seinem Tonstudio arbeitet. In der bestmöglichen Schnittmenge zwischen fließendem SoulPop und sphärischem R&B erschien 2007 seine CD "Classic Covers", mit rein akustischen Instrumenten eingespielt. Nena wurde auf Baltensperger aufmerksam, mit dem Resultat, dass sämtliche Gitarrensounds auf ihrem nächsten Album von Baltensperger stammten.

Die eine oder andere Überraschung für die Zuschauer geplant

"Die Schließungen von Konzerthäusern und Kneipen-Bühnen wegen Corona kommen einem Berufsverbot für Live-Musiker gleich", betont Markus Baltensperger: "So ein Streaming-Konzert gibt mir die Möglichkeit meine Leidenschaft und meinen Beruf - die Musik - weiter auszuüben, auch wenn das Publikum nicht vor Ort ist und mich nur über Kameras sieht und hört." Während der Corona-Pandemie spielte Basltensperger daher nicht nur in vielen Livestreams, sondern auch spontane Outdoor-Konzerte mit "Abstand" an den Ostseestränden. Das besondere: Baltensperger kreiert live auf der Bühne einen nicht minder perfekten, beeindruckenden Sound, als in seinen Studioproduktionen - absolut hörenswert.

Gemeinsam verspricht das Duo Baydar / Baltensperger für heute Abend Unterhaltung pur und die eine oder andere Überraschung für die Zuschauer, die sich im Facebook- oder Youtube-Chat aktiv beteiligen. Der Livestream startet um 20.15 Uhr, gleich nach der Tagesschau und ist kostenfrei überwww.bergedorfer-zeitung.de und die Facebookseite der Bergedorfer Zeitung abrufbar.

Alle Konzerte von "Bühne frei - Live dabei" gibt es hier.