Hamburg. In Billwerder stand eine Gartenlaube in Flammen. 30 Einsatzkräfte von Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren bekämpften den Brand.

Bei Löscharbeiten in einer Kleingartenanlage in Billwerder ist am frühen Mittwochmorgen ein Feuerwehrmann verletzt worden. Er kam mit Verdacht auf eine Brustkorbverletzung ins Krankenhaus.