Hamburg. Bewohner fühlen sich von neuem Vermieter im Stich gelassen und befürchten Abriss ihres Hauses. Auch die Heizung ist ausgefallen.

Der Frust in den Wohnhäusern am Henriette-Herz-Ring 2 bis 6 ist groß: Seit dem 14. Dezember 2023 stehen dort alle drei Keller unter Wasser und sind nicht nutzbar. Dazu fielen zuletzt öfters Heizung und Warmwasser aus. Die Mieterschaft von 20 Parteien aus den drei Häusern ist extrem entrüstet und sorgt sich, ob dies der Anfang vom Ende ihres zum Teil langjährigen Zuhauses sein könnte. Es mehren sich Zweifel und Wut über den neuen Eigentümer, die Meravis Wohnungsbau- und Immobilien GmbH. Das Unternehmen aus Hannover ihrerseits kündigt zeitnah Verbesserungen für die Immobilien in Neuallermöhe an.