Bergedorfer Chorfstival - Workshop

Sonntag | 05.05.2024 | 11:00-14:00 Uhr | 15 Euro | 2,5 Stunden

(Fast) jeder kann Chor und Singen macht Spaß – das wollen wir gemeinsam erleben.
Dieser Workshop richtet sich an Sängerinnen und Sänger von 15 bis 99, die Lust haben, gemeinsam Musik zu machen, sich gegenseitig zu inspirieren und auf ein Experiment einzulassen: In nur einem Workshop zum Chor. Geht das?
In den zweieinhalb Stunden werden wir uns mit Klang, Stimmbildung, Groove, musikalischem Ausdruck und Präsenz beschäftigen und anhand von leichten Chorstücken einen gemeinsamen und doch individuellen Klang formen. Singen als Workout für die Seele!

Den Workshop hier online buchen

Mit ihrer geballten Erfahrung aus den Bereichen Chorarbeit, Stimmtraining, Bühnen-Performance, Songwriting u.v.m. waren die beiden Musik-Profis Nina Lahme und Michael Zlanabitnig bereits in den unterschiedlichsten musikalischen Bereichen von Klassik bis Pop, mit Profis und Laien, national und international tätig und konnten sich bei zahlreichen Projekten einen vielfältigen künstlerischen Erfahrungsschatz aneignen. Zuletzt u.a. als Dozierende im Auftrag der Berliner Philharmoniker.

Nina Lahme und Michael Zlanabitnig
Nina Lahme und Michael Zlanabitnig © Michael Zlanabitnig | Michael Zlanabitnig

Nina Lahme studierte Jazzgesang und Musikpädagogik an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig und ist seit vielen Jahren als Sängerin und Gesangspädagogin tätig. Sie ist langjähriger Vocal Coach beim Musical Der König der Löwen, arbeitet als Stimmbildnerin für das The Young ClassX Ensemble und war u.a. am Deutschen Schauspielhaus Hamburg und am Stage Operettenhaus Hamburg engagiert. Darüber hinaus ist sie Gastdozentin an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Michael Zlanabitnig studierte u.a. Musikpädagogik in Graz/Österreich und Popmusikdesign an der Popakademie Mannheim. Er arbeitete als musikalischer Leiter u.a. am Nationaltheater Mannheim und Staatstheater Mainz, für NDR & ARD, ist als Songwriter, Arrangeur und Pop-Pianist international künstlerisch tätig und baut von Beginn an das erfolgreiche Hamburger Musikvermittlungsprojekt The Young ClassX mit auf, seit 2020 als künstlerischer Chormodulleiter. Darüber hinaus konzipierte und leitete er u.a. für die Symphoniker Hamburg das multikulturelle Partizipationsprojekt MovINg Orchestra. Zahlreiche musikalische Publikationen für den Verlag Schott Music.