Curslack. Curslacker Unternehmen schließt zum Jahresende. Geschäftsführung sieht keine wirtschaftliche Perspektive. Wie es dazu kam.

Der größte Sprossenproduzent Deutschlands, die in Curslack ansässige Firma Deiters & Florin, steht vor dem Aus. Zum Jahresende stellt der knapp 40 Mitarbeiter starke Betrieb die Produktion ein. Sie habe keine andere Wahl, sagt Anja Deiters, geschäftsführende Gesellschafterin der vor 37 Jahren gegründeten Firma. Sie betont, dass es sich nicht um eine Insolvenz handelt, sondern um „eine geregelte Abwicklung, eine saubere Lösung“, die jetzt noch möglich sei.