Verkaufsoffener Sonntag

Bergedorfer City verwandelt sich in herbstlichen Landmarkt

Laden zum Landmarkt und offenem Sonntag in Bergedorf ein (v.l.): Humberto Pereira (Herrenausstatter Willhoeft), Peter Feldhusen, Martina Willhoeft, Marc Wilken (Wirtschaftsverband WSB), Gärtner Thomas Wippermann, Anna Roschlaub (Onkel Emma), Stefanie Pieles vom Marktkauf-Center, Sandra Stender und Tanja Schumann von Schuh Bode, Landmarkt-Organisatorin Veronika Vogelsang sowie Corinna Artmann und Lisa Kölln vom Vierländer Eventservice

Laden zum Landmarkt und offenem Sonntag in Bergedorf ein (v.l.): Humberto Pereira (Herrenausstatter Willhoeft), Peter Feldhusen, Martina Willhoeft, Marc Wilken (Wirtschaftsverband WSB), Gärtner Thomas Wippermann, Anna Roschlaub (Onkel Emma), Stefanie Pieles vom Marktkauf-Center, Sandra Stender und Tanja Schumann von Schuh Bode, Landmarkt-Organisatorin Veronika Vogelsang sowie Corinna Artmann und Lisa Kölln vom Vierländer Eventservice

Foto: Ulf-Peter Busse

Ein Highlight dürfte der Vierländer Gemüseewer sein, der am Serrahn festmacht. Das wird Besuchern auf dem Markt geboten.

Hamburg. Frisches Obst, Gemüse und Blumen aus der Region, dazu allerlei Handgefertigtes wie Körbe, Schmuck und Taschen. Und natürlich dürfen auch die Schlemmerstände mit Wildburger, Räucherfisch und Holzofenbrot nicht fehlen: Am kommenden Wochenende, 24. und 25. September, ist wieder Landmarkt in Bergedorf. Dann verwandelt sich die Bergedorfer Innenstadt in eine herbstlich dekorierte, bäuerliche Marktmeile, die mit einer ganz besonderen Atmosphäre verzaubert. Zudem haben am Sonntag, 13 bis 18 Uhr, die Geschäfte geöffnet.

Landmarkt mit offenem Sonntag, viel Musik, Frische und Spaßwelt

Besondere Hingucker dürften der Erntedank-Leiterwagen der Gemeinschaft Vier- und Marschlande und der Vierländer Gemüseewer sein, der am Serrahn festmacht. Die Erntemajestäten wollen am Sonntag den Markt besuchen. Für Kinder gibt es an beiden Tagen eine große Spaßwelt auf dem Bahnhofsvorplatz mit Hüpfburgen, Karussell und Schminkstand. Fetziger Skiffle der „Appletown Washboard Worms“ soll am Sonntag von 11 Uhr an im Schlosshof erklingen.

Der Landmarkt ist Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

( bz )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf