Polizei Hamburg

Fünfhausen: Auto mit Anhänger landet im Graben

Die Feuerwehr musste anrücken und das Auto mit Anhänger aus dem Graben ziehen.

Die Feuerwehr musste anrücken und das Auto mit Anhänger aus dem Graben ziehen.

Foto: Christoph Leimig

Der Fahrer kam nach links von der Straße ab. Bei der Suche nach der Unfallursache wurde auch ein Alkoholtest durchgeführt.

Hamburg. Auf dem Süderquerweg im Hamburger Ortsteil Fünfhausen ist am Mittwochabend ein Auto mit Anhänger in einem Graben gelandet.

Wie die Polizei mitteilte, war der Wagen um 17.40 Uhr nach links von der Straße abgekommen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt und musste sich einem Alkoholtest unterziehen. Das Ergebnis war aber negativ.

Die Unfallursache konnte bis zum Abend nicht geklärt werden. In der Zwischenzeit zog die Feuerwehr das Fahrzeug aus dem Graben. Die Straße war vorübergehend gesperrt.

( cw )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf