Lohbrügge

Straßensperrung auf der Straße An den Tannen

Für ein Bauvorhaben an Straße An den Tannen in Lohbrügge muss ein Kran aufgestellt werden. Dafür ist eine dreitägige Straßensperrung nötig (Symbolfoto).

Für ein Bauvorhaben an Straße An den Tannen in Lohbrügge muss ein Kran aufgestellt werden. Dafür ist eine dreitägige Straßensperrung nötig (Symbolfoto).

Foto: Marcus Brandt / dpa

Weil ein Kran aufgebaut werden soll, muss die Straße An den Tannen in Lohbrügge drei Tage lang gesperrt werden.

Hamburg. Die Straße An den Tannen ist vom kommenden Montag, 4. Oktober, bis Mittwoch, 6. Oktober zwischen Poeckstraße und Seyboldstraße gesperrt. Der Grund: Für ein Bauvorhaben an der ­Poeckstraße 14 ist es erforderlich, einen Kran aufzustellen.

Autofahrer kommen nicht durch, Fußgänger- und Radfahrer hingegen schon. Gesperrt ist von Montag, 7 Uhr, bis Mittwoch, 17 Uhr. Es könnte in diesem Bereich von Lohbrügge zu Verkehrsbehinderungen kommen.

( cr )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf