Corona-Krise

Digitale Sprechstunde: Talk mit Jugendlichen zur Pandemie

Will mit Jugendlichen ins Gespräch kommen: Heribert Krönker

Will mit Jugendlichen ins Gespräch kommen: Heribert Krönker

Foto: Parteien / Ulf-Peter Busse

Keine Treffen mit Freunden, Sorgen mit der Berufswahl - Grünen-Fraktion Bergedorf bietet am 15. Februar eine digitale Sprechstunde an.

Hamburg.  Sie sind eigentlich die Experten für die in diesen Tagen so häufig angewandte digitale Kommunikation – doch gerade Jugendliche leiden sehr unter der Corona-Pandemie, weil Kontaktmöglichkeiten, Interaktionen und Bewegungsdrang derzeit stark eingeschränkt sind. Was diese Generation aktuell beschäftigt, darüber möchten Heribert Krönker, Vorsitzender der Grünen-Fraktion Bergedorf, und Fabio Detmer, Vertreter der Grünen Jugend, am Montag, 15. Februar, in einer Video-Konferenz mit den Jugendlichen sprechen.

Jugendliche können mit Politikern über Corona-Situation sprechen

Von 17 bis 18 Uhr heißt es „Kein Praktikum, keine Freunde treffen, Ausbildung verschoben“ – was den Nerv der jungen Generation treffen dürfte. Im Video-Polittalk soll insbesondere sie zu Wort kommen. „Mich interessiert“, so Heribert Krönker, „wie, Kinder, Jugendlichen und junge Erwachsene diese Ausnahmesituation empfinden und wo aus ihrer Sicht der Schuh drückt.“

Insbesondere auf die Ansichten zur Zukunft sind die Gastgeber gespannt, wenn es um den bevorstehenden Schulabschluss und die darauf folgende Berufswahl, den Ausbildungseinstieg oder auch das Studium geht. Wie ist beispielsweise der Universitätsalltag, wenn Erstsemester noch nie ihre Kommilitonen von Angesicht zu Angesicht kennengelernt haben? Alltäglicher sind zudem die Probleme mit dem „Homeschooling“, auch die Wahl eines Praktikums ist derzeit fast gar nicht möglich.

Link für die Videokonferenz per E-Mail anfordern

Heribert Krönker, von Beruf Kinder- und Jugendpsychotherapeut, und Fabio Detmer möchten helfen, brauchen aber auch den Input der Jugendlichen, um politisch Verbesserungen für den Alltag anzuschieben. Wer an dem Videoformat Interesse hat, kann den Link unter der Adresse heribert.kroenker@gruene-bergedorf.de anfordern.

( jhs )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf