Allermöhe

Feueralarm in Gartenbetrieb: War es eine defekte Gasflasche?

Ein Carport hat am Dienstag auf einem Bauhof in Hamburg-Allermöhe Feuer gefangen

Ein Carport hat am Dienstag auf einem Bauhof in Hamburg-Allermöhe Feuer gefangen

Foto: Michael Arning

Über dem Brandort stieg eine große Rauchwolke auf. Ein Wagenunterstand des Gartenbauamts Bergedorf hatte Feuer gefangen.

Hamburg.  Ein Carport hat am Dienstag auf dem Gelände des Gartenbauamts Bergedorf in Hamburg-Allermöhe Feuer gefangen. Ein Traktor brannte aus. Über dem 10 Meter mal 15 Meter großen Unterstellplatz stieg eine große Rauchwolke auf, als die Feuerwehr alarmiert wurde.

Die genaue Brandursache war zunächst unklar. Es sei aber nicht auszuschließen, dass das Feuer durch eine defekte Gasflasche ausgelöst wurde, sagte ein Sprecher der Hamburger Feuerwehr. Für die Anwohner habe keine Gefahr bestanden, da der Rauch nach oben abgezogen sei.