Leuschnerstraße

Blutspende in der DRK-Altentagesstätte

Lohbrügge (ve). Weil viele regelmäßige Spender in den Sommerferien verreist sind, sind Blutkonserven derzeit besonders knapp.

Lohbrügge (ve). Weil viele regelmäßige Spender in den Sommerferien verreist sind, sind Blutkonserven derzeit besonders knapp.
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet daher für Freitag, 7. August, zu einem Blutspendetermin in die DRK-Altentagesstätte, Leuschnerstraße 103.

Zwischen 15 und 19 Uhr stehen Mitarbeiter des DRK-Blutspendedienstes aus Lütjensee bereit, um freiwilligen Spendern einen knappen halben Liter Blut abzunehmen.

Nach einer Ruhezeit, in der sich der Kreislauf wieder stabilisieren kann, gibt es einen Imbiss. Den bereiten Helfer des DRK-Kreisverbands Bergedorf zu.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf