Internationaler Mathe-Wettbewerb

Im Rechnen sind sie spitze

Bergedorf (bb). Im Rechnen sind die Schüler der Grundschule Sander Straße einsame Spitze. Das haben sie nun einmal mehr unter Beweis gestellt.

Bergedorf (bb). Im Rechnen sind die Schüler der Grundschule Sander Straße einsame Spitze. Das haben sie nun einmal mehr unter Beweis gestellt.
Bei dem internationalen Wettbewerb "Känguru der Mathematik" haben Romy Zaher, Pia Kollmann und Carolina Birkholz einen ersten Platz belegt. Einen zweiten Platz erreichten Marie-Louise Lietz, Levi Ebermann und Sina Eggers.

Bei dem Wettbewerb, der in mehr als 50 Ländern gleichzeitig durchgeführt wird, galt es, einen Multiple-Choice-Test mit 24 Aufgaben zu lösen. 75 Minuten hatten die Dritt- und Viertklässler dafür Zeit. Ziel des Wettbewerbs ist es, bei den Kindern Freude an der Mathematik zu wecken und selbstständiges Arbeiten zu fördern. In Deutschland nahmen dieses Jahr 258 000 Dritt- und Viertklässler daran teil.