Vortrag

Wo trainieren Männer ihre Bierbäuche?

Bergedorf (bb). Warum nehmen an Bauch-Beine-Po-Kursen hauptsächlich Frauen teil?

Wo stählen Männer ihre Bierbäuche, X-Beine und Hinterteile? Worum geht es Männern und Frauen beim Sport? Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt eines Vortrags, den Dr. Melanie Haller morgen um 19 Uhr im Bergedorfer Schloss (Bergedorfer Schlossstraße 4) hält. Die Bewegungswissenschaftlerin der Universität Hamburg hat untersucht, wer eigentlich warum welcher Sportart nachgeht. Auch die unterschiedliche Wahrnehmung von Frauen- und Männer-Fußball sowie Beach-Volleyball hat sie unter die Lupe genommen.

Der Vortrag "Salsa, Yoga oder Fußball - Wandel und Vielfalt des Frauensports und der Körperideale" ist Teil des Begleitprogramms der aktuellen Barbie-Ausstellung im Museum im Schloss. Der Eintritt ist frei.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf