Verlosung

Amüsantes Verwirrspiel um kriselnde Ehe

Bergedorf (cr).Petra, eine Frau in den besten Jahren, ist schockiert: Urplötzlich verkündet ihr Mann Paul, dass er sie verlassen wird - für eine deutlich jüngere Krankenschwester.

Petras beste Freundinnen stehen der verlassenen Ehefrau mit Rat und Tat zur Seite und setzen alles daran, ihr angeschlagenes Selbstvertrauen wieder aufzumöbeln. Doch das schafft erst der junge Stefan ...

Die Komödie "Wat den een sien Uul" des Ohnsorg-Theaters ist am Dienstag und Mittwoch, 17. und 18. März, im Haus im Park zu sehen. Die Gastspiele am Gräpelweg 8 beginnen jeweils um 20 Uhr. Karten für das amüsante Verwirrspiel - bei dem Ehemann Paul plötzlich erkennt, dass sein altes Leben vielleicht doch nicht so übel war - gibt es etwa unter www.ohnsorg.de (11,50 bis 24 Euro).

Sechs unserer Leser können kostenlos dabei sein: Wir verlosen drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Mittwoch. Rufen Sie unser Gewinntelefon an: 01378/10 11 25 (50 ct./Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen). Sprechen Sie das Lösungswort "Plattdeutsch", Ihren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer aufs Tonband. Anrufschluss ist heute um 24 Uhr. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bergedorf