Notfall

Autofahrer bei Auffahrunfall aus Wagen geschleudert

Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt.

Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt.

Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 24 bei Gudow (Kreis Herzogtum Lauenburg) ist ein 48-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war in der Nacht zum Mittwoch aus noch unklarer Ursache mit seinem Auto gegen einen vorausfahrenden Lastwagen gefahren, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Durch den Aufprall wurde der Autofahrer aus seinem Wagen geschleudert. Einsatzkräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Fahrer des Lastwagens blieb unverletzt. Größere Verkehrsverzögerungen gab es nach Angaben der Polizei nicht.

Gudow (dpa/lno). Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 24 bei Gudow (Kreis Herzogtum Lauenburg) ist ein 48-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war in der Nacht zum Mittwoch aus noch unklarer Ursache mit seinem Auto gegen einen vorausfahrenden Lastwagen gefahren, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Durch den Aufprall wurde der Autofahrer aus seinem Wagen geschleudert. Einsatzkräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Fahrer des Lastwagens blieb unverletzt. Größere Verkehrsverzögerungen gab es nach Angaben der Polizei nicht.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg

( © dpa-infocom, dpa:230125-99-346511/2 (dpa) )