Handball

Pekeler erleidet Achillessehnenriss: Lange Pause

dpa

Kiel. Handball-Bundesligist THW Kiel muss für lange Zeit auf Hendrik Pekeler verzichten. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler erlitt am Donnerstagabend im Champions-League-Heimspiel gegen Paris Saint-Germain (33:32) einen Achillessehnenriss am linken Fuß und wird "viele Monate ausfallen", wie der deutsche Rekordmeister am Freitag mitteilte.

Die Kieler machten zwar ihre achte Final-Four-Teilnahme in Köln (18./19. Juni) in der europäischen Königsklasse perfekt, müssen dabei aber ohne Kreisläufer Pekeler auskommen, der sich die schwere Verletzung bei einem Zweikampf am eigenen Kreis mit PSG-Star Nedim Remili zuzog und bereits nach 25 Minuten ausgewechselt werden musste.

© dpa-infocom, dpa:220520-99-364197/3

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg

( dpa )