2. Bundesliga

Kwasi Wriedt für Nationalmannschaft von Ghana nominiert

dpa
Kwasi Okyere Wriedt steht auf dem Platz.

Kwasi Okyere Wriedt steht auf dem Platz.

Foto: dpa

Kiel. Mittelstürmer Kwasi Wriedt vom Zweitligisten Holstein Kiel ist für die Nationalmannschaft Ghanas nominiert worden. Die Westafrikaner spielen am Freitag und am 29. März gegen Nigeria um einen Platz bei der Fußball-WM Ende des Jahres im Wüstenemirat Katar. Zuletzt war Wriedt im März 2021 in den Kader der "Black Stars" berufen worden. Ghanas Nationaltrainer Otto Addo nominierte außer Wriedt auch Daniel-Kofi Kyereh von Kiels Zweitliga-Rivalen FC St. Pauli und Christopher Antwi-Adjei vom Bundesligisten VfL Bochum.

© dpa-infocom, dpa:220322-99-621811/2

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg

( dpa )