Fußball

Kiel will sportlichen Aufschwung im neuen Jahr fortsetzen

dpa
Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld.

Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld.

Foto: dpa

Holstein Kiel will den vor Weihnachten eingeleiteten Aufschwung in der 2. Fußball-Liga im neuen Jahr fortsetzen. Daher hat sich das Team von Trainer Rapp zum Ziel gesetzt, auch beim Aufstiegsmitfavoriten FC Schalke 04 zu punkten.

Kiel. Holstein Kiel will an die vor Weihnachten erzielten Erfolge in der 2. Fußball-Bundesliga anknüpfen. "Ich hoffe, dass es für uns so weitergeht, wie wir vor der Winterpause aufgehört haben", sagte Stürmer Benedikt Pichler vor dem Gastspiel am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) beim FC Schalke 04. Aus den letzten vier Punktspielen des Jahres 2021 hatten die Norddeutschen sieben Zähler gesammelt, darunter Siege gegen Werder Bremen und den FC St. Pauli. Damit hatten sie sich ins Tabellenmittelfeld abgesetzt. Auch vom Aufstiegskandidaten aus Gelsenkirchen will das Team von Trainer Marcel Rapp nicht mit leeren Händen nach Hause kommen, um nicht wieder in die Gefahrenzone abzudriften. Allerdings muss der Coach mehrere Stammkräfte ersetzen.

© dpa-infocom, dpa:220115-99-722345/2

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg

( dpa )