Handball

Flensburger Handball-Profi Magnus Rød am Knie operiert

dpa

Flensburg. Handball-Profi Magnus Rød von Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat sich einer Knieoperation unterzogen. Das teilte der Verein am Samstag mit. Rød hatte nach einem Sehnenteilriss im rechten Knie gerade erst sein Comeback gefeiert, klagte dann aber erneut über Schmerzen. Die Operation wurde in seiner norwegischen Heimat vorgenommen. Der 24 Jahre alte Rückraumspieler soll in absehbarer Zeit nach Flensburg zurückkehren. Wann er wieder spielen kann, ist offen.

© dpa-infocom, dpa:211204-99-254634/2

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg

( dpa )