Hamburg. Vierfachmama und Sängerin Julia Wachsmann über ihr neues Stück. “Häwelmann“ feiert am 9. Oktober im Planetarium Premiere.

Als Theodor Storm im Jahr 1849 die Erzählung „Der kleine Häwelmann“ schrieb, konnte er nicht ahnen, dass seine Zeilen im ersten Lockdown einer Pandemie einer Hamburger Vierfachmutter nicht aus dem Kopf gehen wollten ­– und sie sogar zu einem Bühnenstück inspirierten. „Diese prägnanten Worte vom Häwelmann, der ja unaufhörlich „mehr, mehr, immer mehr‘ ruft, die kamen mir immer wieder“, sagt Julia Kretschmer-Wachsmann. Verständlich, ihre vier Kleinen forderten die Sopranistin zu Hause gehörig.