Google Maps

Hamburg Hauptbahnhof heißt jetzt Paderborn

Zwischen Hauptbahnhof Nord und Hauptbahnhof Süd liegt, natürlich, Paderborn. Behauptet zumindest Google Maps (Screenshot vom 01. September).

Zwischen Hauptbahnhof Nord und Hauptbahnhof Süd liegt, natürlich, Paderborn. Behauptet zumindest Google Maps (Screenshot vom 01. September).

Foto: Screenshot: HA

Für die Suchmaschine führt der Weg von Hauptbahnhof Nord nach Süd über Paderborn. Das könnte im Bahnstreik noch hilfreich werden.

Hamburg und Paderborn zu verwechseln, das muss man auch erstmal schaffen. Ausgerechnet dem gefühlten Garanten für verlässliche Informationen im 21. Jahrhundert, dem Suchmaschinengiganten Google, ist aber genau dieser Trick gelungen.

Wer bei Google Maps nach Hamburg Hauptbahnhof sucht, der landet stattdessen in der rund 220 Kilometer Luftlinie entfernten Stadt Nordrhein-Westfalen. Also zumindest ein bisschen. Der Bahnhof wird am richtigen Ort angezeigt, die Adresse stimmt auch – bloß steht da statt "Hamburg Hauptbahnhof" "Paderborn".

Google Maps: Paderborn statt Hamburg Hauptbahnhof

Der Fehler scheint recht hartnäckig zu sein: Wie der "Spiegel" berichtet, besteht er schon seit mehreren Tagen, eine Sprecherin konnte dem Nachrichtenmagazin nicht erklären, wie es zu dem Kuriosum gekommen ist.

Lesen Sie auch:

Immerhin ist es Google schon einmal gelungen, das falsche Paderborn etwas besser zu verstecken: Das "Ortsschild" auf Google Maps ist einfach ausgeblendet worden, nur noch die U-Bahn-Haltestellen Hauptbahnhof Nord und Süd sind sichtbar. Dabei wäre es doch gerade in Anbetracht des bevorstehenden Bahnstreiks gut zu wissen, dass man mit der S-Bahn alle paar Minuten von Altona oder Dammtor nach Paderborn fahren kann ...

( josi )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg