Verkehr

Kieler Straße wird sechs Wochen lang teilgesperrt

Wegen Arbeiten an einer Trinkwasserleitung kommt es auf der Kieler Straße in Hamburg zu Verkehrseinschränkungen (Symbolbild).

Wegen Arbeiten an einer Trinkwasserleitung kommt es auf der Kieler Straße in Hamburg zu Verkehrseinschränkungen (Symbolbild).

Foto: Pressebild.de/Bertold Fabricius

Bald kommt es zu Einschränkungen auf der wichtigen Verkehrsader. Grund dafür sind Sielarbeiten von Hamburg Wasser.

Hamburg. Wegen Bauarbeiten an einer Trinkwasserleitung wird es ab Montag zu Verkehrseinschränkungen an der Kieler Straße kommen. Laut Hamburg Wasser kommt es dort zwischen der Warnstedtstraße und Uwestraße zu der Sperrung einer stadteinwärts führenden Fahrspur. Auf die Trinkwasserversorgung der Anwohner haben die Arbeiten keinen Einfluss.

Am 12. Mai wird die Sperrung voraussichtlich aufgehoben. Weitere Arbeiten sind für den Gehwegbereich und Teile der Fahrbahn geplant. Die Bauarbeiten laufen seit Oktober 2020 und sollen im Juni 2021 beendet werden.

( lce )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg