Winter

Schicke Schals, exklusiv für das Abendblatt entworfen

So sieht der Schal in Wechseloptik aus – mit  gesticktem Siegel.

So sieht der Schal in Wechseloptik aus – mit gesticktem Siegel.

Foto: Hamburger Abendblatt

Der kuschelige Schal aus 100 Prozent Wolle wurde von dem Hamburger Designer Marc Antony kreiert. Es gibt zwei Modelle.

Hamburg.  Die Corona-Pandemie treibt die Hamburger auch bei kühlen Temperaturen ins Freie. Nun gibt es vom Hamburger Abendblatt das passende Accessoire dazu: Der kuschelige Schal aus 100 Prozent Wolle wurde von dem Hamburger Designer Marc Antony exklusiv für das Abendblatt kreiert. Es gibt zwei 1,80 Meter lange Modelle, beide in blau/anthrazit gehalten. Der eine ist gestreift, der andere in Wechseloptik. Beide Modelle ziert eine silberfarbene Stickerei mit dem Abendblatt-Siegel und dem Wahlspruch „Mit der Heimat im Herzen die Welt umfassen“.

Die Schals sind zum Preis von jeweils 89 Euro (Preis für Abonnenten: 85 Euro) erhältlich in der Abendblatt-Geschäftsstelle (Großer Burstah 18–32), unter 040/333 66 999 oder unter abendblatt.de/shop.

( HA )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg