Freizeit

Übernachten im Einkaufscenter: In Hamburg jetzt möglich

Ein "Sleep Cube" (Schlafwürfel) für zwei Personen mit kleinen Kindern steht im Einkaufszentrum "Europapassage".

Ein "Sleep Cube" (Schlafwürfel) für zwei Personen mit kleinen Kindern steht im Einkaufszentrum "Europapassage".

Foto: dpa

Hamburg. In Hamburg kann man neuerdings in einem Einkaufszentrum übernachten: Am Dienstag wurde in der Europa-Passage am Jungfernstieg ein futuristisches Schlaf-Modul vorgestellt. Es bietet nach Angaben der Veranstalter Platz für zwei Personen. Nach einem Einkaufsbummel können sich Shopping-Fans mitten in der Corona-Pandemie im Einkaufszentrum ins Bett fallen lassen.