Hamburg. Das 162,50 Meter lange Schiff gehört dem Russen Roman Abramowitsch. So viel Luxus findet darauf Platz.

Die Luxus-Yacht "Eclipse" (auf Deutsch: "Finsternis") des Russen-Milliardärs Roman Abramowitsch liegt derzeit wieder im Dock der Werft Blohm + Voss. Die 162,50 Meter lange Schiff, das unter der Flagge der Bermudas fährt, wurde in Hamburg 2010 fertig gestellt und stattet der Hansestadt daher regelmäßig Besuche zur Reparatur ab.