Baustellen im Bezirk Nord

Sperrungen der Gertigstraße und Robert-Koch-Straße

Autofahrer müssen sich im Bezirk Nord auf Sperrungen einstellen (Symbolbild).

Autofahrer müssen sich im Bezirk Nord auf Sperrungen einstellen (Symbolbild).

Foto: picture alliance

In Eppendorf wird ein Kran abgebaut, in Winterhude finden Installationsarbeiten statt. Hinweise für Autofahrer.

Hamburg. Weil ein Kran auf einer privaten Baustelle abgebaut wird, muss die Robert-Koch-Straße in Eppendorf zunächst am 4. und 5. März gesperrt werden. Eine weitere Sperrung gibt es vom 9. bis 13. März für die Herstellung eines Trinkwasserhausanschlusses.

Ebenfalls aufgrund von Installationsarbeiten muss die Gertigstraße in Winterhude an der Einmündung Barmbeker Straße vom 23. bis 27. März gesperrt werden. Autofahrer sollten die Baustellen weiträumig umfahren.