Hamburg

Feueralarm im Baseler Hof – wegen zu viel Deo-Spray

Ein Rauchmelder im Baseler Hof löste aus – wegen zu viel Deo-Spray im Raum (Symbolbild).

Ein Rauchmelder im Baseler Hof löste aus – wegen zu viel Deo-Spray im Raum (Symbolbild).

Foto: picture alliance / imageBROKER

Hotelgäste mussten sich vor dem Gebäude auf der Straße Esplanade sammeln. Feuerwehr und Polizei vor Ort.

Hamburg. Im Hotel Baseler Hof in der Hamburger Innenstadt wurde am Sonnabendnachmittag gegen 16.15 Uhr ein Feueralarm ausgelöst. Hotelgäste verließen daraufhin ihre Zimmer und sammelten sich vor dem Gebäude. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Ursache jedoch schnell herausfinden: Der Rauchmelder reagierte auf zu viel Deo-Spray im Raum.

Insgesamt waren 16 Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Straße Esplanade vor Ort. Der Einsatz dauerte nur etwa zehn Minuten. Die Rechnung für den Einsatz geht nun an das Hotel, so der Lagedienst der Feuerwehr. Wer die Kosten letztlich trägt, müsse das Hotel entscheiden.