Tourismus

Stadthotels: Hamburger Geheimtipp weltweit auf Platz 1

Das Hapimag Resort in der Hamburger Steinstraße.

Das Hapimag Resort in der Hamburger Steinstraße.

Foto: Hapimag AG

Bewertungsportal kürt beste Hotels des Jahres und überrascht mit Tipp, der weder Alsterblick noch Sterne-Restaurant bietet.

Hamburg. Die Bewertungsplattform HolidayCheck kürte zu Jahresbeginn bereits die beliebtesten Hotels 2020. Ein Geheimtipp überraschte in der Kategorie Städtereisen: Den ersten Platz im Ranking belegte das Hapimag Resort Hamburg. Dabei kann es weder mit Alsterblick punkten noch hat es eine Luxus-Ausstattung – und es liegt sogar an einer Hauptverkehrsstraße.

Positive Gästebewertungen für Hamburger Hotel

Bei diesem Ranking zählt jedoch ausschließlich die Meinung der Gäste. Diese bewerten in den Kategorien Hotel, Zimmer, Service, Lage, Gastronomie sowie Sport und Unterhaltung. Außerdem geben sie an, ob sie das Hotel weiterempfehlen würden. In den ersten vier Kategorien kann das Hapimag Resort durchschnittlich mit je 5,9 von 6 Punkten überzeugen.

Auch die Beschreibungen der Gäste sind durchweg positiv. "Top Unterkunft mit besonderem Ambiente. Wunderbares Resort mit optimaler Lage zur Stadteroberung. Insgesamt einer unserer Lieblingsorte in Hamburg und Umgebung", schreibt ein Urlauber aus dem Dezember 2019. Ein anderer Tourist sagt über die Unterkunft: "Bei diesem Hotel passt einfach alles, 3 Nächte verbracht, super Lage, tolles Personal, perfektes Zimmer! Preis/Leistung ist unschlagbar."

Urlauber müssen Aktien erwerben

Das Hotel liegt zentral an der Steinstraße in der Hamburger Innenstadt und bietet laut Beschreibung 40 Appartements auf sieben Etagen. Diese sind jeweils mit einer Küche, Duschbad und einem Sitzbereich mit Sofas ausgestattet.

Das Unternehmen wirbt mit einem besonderen Konzept: Urlauber müssen Mitglied werden und in diesem Zuge Aktien erwerben. Diese schüttet jedoch keine Dividende, sondern sogenannte Wohnpunkte aus, die für die Nutzung der Resorts eingelöst werden können. Laut Website des Unternehmens entsprechen 60 Wohnpunkte beispielsweise vier Wochen Aufenthalt auf Mallorca im März oder fünf Nächte in einem Skiresort im Januar.

“Das ist ein großartiger Start in das neue Jahr. Wir verdanken diesen Gästerekord vor allem der Treue unserer Aktionäre und Mitglieder, und der Begeisterung, mit der sie neue Gäste für uns gewinnen”, so Hassan Kadbi, CEO von Hapimag.

Hotel aus Fischbek unter Top Ten

Die direkte Konkurrenz des Hapimag Resort Hamburg bei den Hotels für Städtereisen befindet sich in Eisenach, Wien und Abu Dhabi. Unter die Top Ten hat es jedoch auch das Auszeit Hotel aus Fischbek geschafft. Das kann zwar nicht mit einer Innenstadt-Lage überzeugen, punktet aber mit der Ausstattung, dem Service und der Gastronomie.

Das Auszeit Hotel wurde außerdem mit einem Gold Award ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erhalten Hotels, die dank ihrer Bewertungen seit mindestens fünf Jahren zu den Gewinnern des HolidayCheck-Awards zählen. Aus Hamburg hat es in diese Kategorie noch das Ameron Hotel geschafft, das sich in der Speicherstadt befindet.

Die Top Ten der Städtehotels im Ranking:

  1. Hapimag Resort in Hamburg
  2. Suites Mitte - Aparthotel in Eisenach
  3. Boutiquehotel Stadthalle in Wien
  4. Austria Classic Hotel in Wien
  5. Jumeirah at Etihad Towers Hotel in Abu Dhabi
  6. Hapimag Resort in Dresden
  7. Ringhotel Schloss Tangermünde in Tangermünde
  8. Hapimag Resort in Interlaken
  9. Hotel Jumeirah Emirates Towers in Dubai
  10. Auszeit Hotel in Hamburg

Bewertungsportal verleiht Preise

Der HolidayCheck Award basiert auf den Bewertungen von 950.000 Urlaubern. Insgesamt erhielten 732 Hotels in 38 Ländern eine Auszeichnung. Der Award des Bewertungsportals wurde zum 15. Mal verliehen. Um als Hotel in die Auswahl zu kommen, mussten für dieses im Zeitraum vom 1. Dezember 2018 bis zum 30. November 2019 mindestens 50 Bewertungen eingegangen sein. Die Unterkunft muss zudem von mindestens 90 Prozent der Gäste weiterempfohlen worden sein.