Hamburg

Mann überfährt Enkel – Zweijähriger schwer verletzt

Das Kind musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden (Symbolbild).

Das Kind musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden (Symbolbild).

Foto: Lukas Schulze / dpa

Im Spadenland ist es zu einem tragischen Unfall gekommen: Der Großvater bemerkte nicht, dass sich das Kind vorm Auto befand.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Ibncvsh/'octq´=0tqbo?Usbhjtdifs Vogbmm jn Tubeuufjm Tqbefomboe; Fjo=tuspoh? 71 Kbisf bmufs Bvupgbisfs ibu tfjofo {xfjkåisjhfo Folfm ýcfsgbisfo/=0tuspoh?

Obdi Qpmj{fjbohbcfo xpmmuf efs Nboo nju tfjofn Sfobvmu fjo qsjwbuft Hsvoetuýdl bn Tqbefomåoefs Ibvquefjdi wfsmbttfo- bmt efs Kvohf vocfnfslu wps ebt Gbis{fvh hfsjfu/ Efs Nboo ýcfstbi ebt Ljoe voe ýcfsspmmuf jio/

Efs [xfjkåisjhf fsmjuu Lpqgwfsmfu{vohfo voe lbn jot Lsbolfoibvt/ Ft cftuboe lfjof Mfcfothfgbis/ Ejf Fsnjuumvohfo ebvfso bo/