Fernsehen

"Polizeiruf 110" am Sonntag war der erfolgreichste seit 1993

Die Kommissare König (Anneke Kim Sarnau) und Bukow (Charly Hübner) gehen im Polizeiruf 110 "Dunkler Zwilling" jeder Spur nach.

Die Kommissare König (Anneke Kim Sarnau) und Bukow (Charly Hübner) gehen im Polizeiruf 110 "Dunkler Zwilling" jeder Spur nach.

Foto: dpa

Rekordquote für den Krimi: 8,88 Millionen Menschen bundesweit verfolgten den Fall "Dunkler Zwilling" auf dem Bildschirm.

Hamburg. Der Rostocker NDR „Polizeiruf 110“ hat am Sonntagabend einen neuen Zuschauerrekord aufgestellt. Wie der NDR meldet, haben bundesweit 8,88 Millionen Menschen den jüngsten Fall „Dunkler Zwilling“ mit dem Ermittler-Team Katrin König (Anneke Kim Sarnau) und Alexander Bukow (Charly Hübner) auf dem Fernsehschirm verfolgt.

Das entspricht einem Marktanteil von 26,3 Prozent. Damit ist dieser Krimi der erfolgreichste „Polizeiruf 110“ des NDR seit 1993.