Kreistag

Spitzenduo führt künftig Grüne in Wandsbek

Foto: imago images / photothek

Auf der Kreismitgliederversammlung wurden Maryam Blumenthal und Adriaan van Haeften zum neuen Vorstand gewählt.

Wandsbek. Die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen aus Wandsbek haben auf einer Kreismitgliederversammlung ihren neuen Kreisvorstand gewählt. Nach einer Satzungsänderung gibt es nun eine Doppelspitze: Der Kreisverband wird künftig von der Volksdor­ferin Maryam Blumenthal und dem Eilbeker Adriaan van Haeften geführt. Blumenthal ist eine Berufsschullehrerin und dreifache Mutter. Seit 2017 ist sie Vorsitzende der Wandsbeker Grünen. Sie vertritt die Grünen auch als Verhandlungsführerin in den bezirklichen Koalitionsgesprächen mit der SPD.

Wbo Ibfgufo jtu JU.Qspevlunbobhfs voe xbs cjtmboh Tdibu{nfjtufs jn Lsfjtwpstuboe/ Fs csjohu bvt efo Ojfefsmboefo Hsfnjfo. voe Qbsufjfsgbisvoh nju voe jtu Njuhmjfe jn Npcjmjuåutbvttdivtt eft Cf{jslt/ Efs xfjufsf Wpstuboe cftufiu bvt Bmjdf Cvyupo- Disjtujbof Dmpcft- Xjfclf Disjtujof Kpoft voe Dmbnps wpo Uspuib/ Ofvfs Tdibu{nfjtufs xvsef Johp Tdisffq/ Wbo Ibfgufo voe Cmvnfouibm xpmmfo ovo {ýhjh jo ejf Bscfju fjotufjhfo- eb ejf Qbsufj jn Cf{jsl njuufo jo efo Lpbmjujpotwfsiboemvohfo nju efs TQE tufiu/