Podcast

Entscheider treffen Haider – jetzt live dabei sein!

Der Abendblatt-Chefredakteur Lars Haider spricht mit erfolgreichen Hamburgern über ihr Leben und ihre Karrierewege.

Hamburg.  „Entscheider treffen Haider“ – Jetzt können Sie live dabei sein! Alle zwei Wochen trifft sich Abendblatt-Chefredakteur Lars Haider mit erfolgreichen Menschen aus Hamburg, um mit ihnen darüber zu reden, wie sie geworden sind, was sie wurden. Die Gespräche unter dem Titel „Entscheider treffen Haider“ sind im Internet auf www.abendblatt.de/entscheider und auf allen gängigen Podcast-Plattformen zu hören. Zu Gast waren unter anderen Dreisternekoch Kevin Fehling, Elbphilharmonie-Intendant Christoph Lieben-Seutter, die Brüder Braun (Miniatur-Wunderland) und Katharina Fegebank, Hamburgs Zweite Bürgermeisterin.

Nun können die Leserinnen und Leser des Hamburger Abendblatts dreimal live dabei sein, wenn „Entscheider treffen Haider“ aufgezeichnet wird. Sie erwartet ein kurzweiliger, interessanter Abend im Hamburger Fünfsternehotel Grand Elysée mit Wein und Käse – und vor allem mit hochrangigen Gästen. Als da wären:

8. April, 19 Uhr: Lars Haider trifft Dieter Lenzen – und damit nicht nur den Präsidenten der Universität Hamburg, sondern einen der unterhaltsamsten Wissenschaftler, die es in Deutschland gibt. Die beiden haben sich schon an anderen Stellen lustig-ernste Schlagabtausche geliefert.

Jetzt geht es ans Eingemachte: Kann Lenzen aus der großen Universität Hamburg rechtzeitig zum 100. Geburtstag ein kleines Oxford machen? Wird aus der Hanse endgültig eine Wissensstadt? Und warum rät der Pädagoge Lenzen dem Vater Haider, seine Kinder auf Ma­tratzen springen zu lassen?

14. Juni, 14 Uhr: Lars Haider trifft John Neumeier und Hermann Reichenspurner – und damit zwei Männer, die im wahrsten Sinne des Wortes die Herzen berühren. Neumeier, gerade 80 Jahre alt geworden, ist nicht nur Ballett-Legende, sondern auch Hamburger Ehrenbürger. Reichenspurner gehört zu den bekanntesten und besten Herzchirurgen Europas.

Gemeinsame Auftritte der beiden, die Ende vergangenen Jahres geheiratet haben, sind allein schon aus Termingründen selten. Nun ergibt sich die einmalige Gelegenheit – um 14 Uhr, bei Kaffee und Kuchen, weil John Neumeier abends noch Proben hat …

19. September, 19 Uhr: Lars Haider trifft Wolfgang Kubicki – und damit nicht nur den Vizepräsidenten des Deutschen Bundestags, sondern einen rhetorisch Hochbegabten. Beide haben schon einmal für ein Video die Rollen getauscht – Kubicki war also Haider, Haider war Kubicki – nun ist wieder jeder er selbst: Wie war das wirklich bei den geplatzten „Jamaika“-Verhandlungen in Berlin? Wie sorgt man für Stimmung und Ordnung im Bundestag? Und was macht eigentlich der Anwalt Kubicki?